Evelina Cajacob - frölicher|bietenhader - Gabriela Gerber & Lukas Bardill - Zilla Leutenegger - Manfred Alois Mayr - Yves Netzhammer - Ursula Palla - Patrick Rohner - Sebastian Stadler - Olga Titus

 

 

Home
Projekt
Kontakt
Anfahrtsplan
Palazzo Castelmur
Rahmenprogramm
Links
Sponsoren
Impressum
Presse
Publikation
Archiv Ausstellung 2013
 
zurück

Der Palazzo Castelmur hebt sich im malerischen Dörfchen Coltura in seinem maurischen Stil und mit den zwei angebauten Türmen hervor. Das Patrizierhaus wurde 1723 von der Familie Redolfi erbaut und im 19. Jahrhundert durch den Baron Giovanni Castelmur (1800-1871) erweitert und neu ausgestattet. Mit der 1961 erfolgten Umwandlung in ein Museum wurden die üppig ausgestatteten Räume des Palasts der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und durch eine Dauer-Ausstellung über die Bündner Zuckerbäcker ergänzt.

Zum Zweiten Mal wird der Palazzo Castelmur im Sommer 2015 Schauplatz zeitgenössischen Kunstschaffens. Die Ausstellung «Video Arte Palazzo Castelmur 2015» ermöglicht den BesucherInnen des Palazzo Castelmur an diesem aussergewöhnlichen erneut Begegnungen mit der zeitgenössischen Videokunst. Das Medium Videokunst wird 2015 bewusst mit einer installativen und einer malerischen Position aufgebrochen.

Dem Ort seinen Charakter, seine Eigenständigkeit zu lassen, bildet die Grundvoraussetzung sowie Herausforderung für die Interventionen. Ziel der Ausstellung ist es, den vielschichtigen Dialog, der durch die Ausstellung 2013 stattfand, aufzunehmen und die Auseinandersetzungen mit dem Palazzo Castelmur, dem Bergell und dessen Geschichte zu vertiefen.

Evelina Cajacob (*1961), frölicher|bietenhader (beide *1985), Gabriela Gerber (*1970) und Lukas Bardill (*1968), Zilla Leutenegger (*1968), Manfred Alois Mayr (*1952), Yves Netzhammer (*1970), Ursula Palla (*1961), Patrick Rohner (*1959), Sebastian Stadler (*1988), Olga Titus (*1977) eröffnen ihrerseits, eingegliedert in die aus dem 18. Jahrhundert stammenden Räume, vielfältige Assoziationen und nehmen Bezug auf den historischen Ort, an dem Geschichte geschrieben und aufbewahrt wird.

Erneut wird die Ausstellung durch den Verein Progetti d'arte in Val Bregaglia betreut.

Nach ARTE HOTEL BREGAGLIA, dem 2010 bis 2014 durchgeführten Kunstereignis im 1875 entstandenen und nie vollständig renovierten Hotel Bregaglia im Nachbarort Promontogno, bildet «Video Arte Palazzo Castelmur 2015» das zweite ortsspezifische Ausstellungsprojekt des Kuratorenteams Luciano Fasciati und Céline Gaillard im Bergell. Dahinter stehen die Faszination für den Ort und das Ziel, aufzuzeigen, dass zeitgenössische Kunst sich auch an weniger bekannten Regionen ausserhalb der Zentren entfalten kann und diese zu einem lebendigen Ort des künstlerischen Austauschs macht.

 

Projektteam · Luciano Fasciati Künstlerische Leitung, Céline Gaillard Kuratorin, in Zusammenarbeit mit Ivana Semadeni und Gian Andrea Walther Palazzo Castelmur

 

Schlussbericht 2013